Geschichten über Kalbe Milde
 

 



Inhalt - Gliederung
 

OriginalgliederungRubrik v.Alvensleben der Hompagean anderer Stelle in www.kalbe-milde.de
EinführungVorwort zur Chronik
LiteraturverzeichnisQuellenQuellen
Vorbericht (1943)
Frühe Nachrichten von der Burg Calbe
Johann Droiseke von Kröcher (1296–1324)Personen
Die Alvensleben auf Calbe
Erste Generation (1324–1338): Albrecht I. v. AlvenslebenGenealogie
Oda und die Ringsage
Zweite Generation: unter den WittelsbachernGenealogie
Dritte Generation: unter den Luxemburgern, 1360–1412Genealogie
Vierte Generation: unter den ersten Hohenzollern, 1412–1444Genealogie
Fünfte Generation: Ende des Mittelalters,1444–1496Genealogie
Der Calbesche Burgfrieden von 1494Die Burg
Rechtspflege
Hauskloster und Grabkirche: Kloster Neuendorf bei Gardelegen
Sechste Generation: Letzte Bekenner der römischen Kirche, 1496–1548Genealogie
Turnier zu Neuruppin 1512
Bischof Busso II. von Havelberg, 1468-1548Personen
Siebente Generation: Träger der Reformation, 1548–1592Genealogie
Achte Generation: Von der Glaubensspaltung
bis zum Dreißigjährigen Krieg
Genealogie
Neunte Generation: Dreißigjähriger Krieg, 1618–1648Genealogie
Dreißigjähriger Krieg, 1618–1648Die Burg
Burg Calbe 1632–1770Die Burg
Zehnte Generation: Aufbau nach dem KriegGenealogie
Elfte Generation: BarockzeitGenealogie
Zwölfte Generation: Hannover und PreußenGenealogie
Beschreibung von Calbe von Bekmann 1753
Dreizehnte Generation: der Minister in LondonGenealogie
Rückblick: 1650-1800
Bauern, Gerichte, Jagd
Vierzehnte Generation: Wilhelm I. v. AlvenslebenGenealogie
Die 15. – 17. Generation in Calbe, 1830–1945Genealogie
Bauten
Die Burg Calbe a. M.Die Burg
Vorwerke und Rittergut IVorwerke und Rittergut
Nikolaikirche
Landschaft, Bauten, Sagen (1939)
Herrensitze und Seitenlinien innerhalb des Burgward Calbe
Zichtau
Berge bei Gardelegen
Schenkenhorst
Groß Engersen
Vienau
Bismark
Das Haus Calbe-Roda
Anhänge


mit freundlicher Genehmigung, entnommen der Chronik "Die Alvensleben in Kalbe - 1324-1945" von Dr. Udo v. Alvensleben-Wittenmoor verfasst 1920-1960 bearbeitet von Prof. Dr. Reimar v. Alvensleben

   
  
 

   © 2015 by H.Krüger •      •   Haftungsausschluß   •   Quellen  •   Impressum